Was ist wirklich wichtig?

So wir nähern uns dem Ende vom Wettbewerb zum Thema „Seophonist“. Danke an alle Besucher. Danke an alle Leser, die sich mehr oder weniger, mit mehr oder weniger Freude vielleicht das eine oder andere völlig sinnfreie durchgelesen haben.

Am 09.09.2013 war die Seite auf Platz 4 gelistet.

Der Blog wurde bei WordPress gehostet, hatte 0 Startlinks. Andere Seiten hatten ja durchaus den Vorteil das schon genügend eingehende Backlinks vorhanden waren. Andere haben sich dann eine wunderhafte TLD Domain mit dem Keyword seophonist registriert. Nun gut, warum nicht? Wenn es einem das Wert ist. Es wird ein kleiner Baustein sein um den Erfolg zu haben. Karl würde jetzt sagen, das letzt Stückchen aus der Tube raus blördschen. Letzlich ist alles ein großes Puzzle, ein Mosaik, nur mit dem Problem dass das Bild ständig geändert wird, man wird das Puzzle nie fertig bekommen. Es ist ein Kampf gegen Windmühlen.

Es war interessant zu sehen wie die Besucherzahlen hochschnellen. Ebenso interessant wer alles nach dem Blog sucht und wie er sucht. Vielleicht wäre es im nachhinein eine bessere Idee gewesen den Blog selbst zu hosten. Auch was die Geschwindigkeit angeht. Das Backend von WordPress ist stellenweise unendlich lahm, und es macht dann absolut keinen Spaß überhaupt damit zu „Arbeiten“. Ich habe dies natürlich teilweise auch bewusst gemacht, mich bewusst eingeschränkt um zu sehen, was passiert wenn ich die Werkzeuge nicht zur Verfügung habe. Sicher, innerhalb eines solchen Wettbewerbs läuft alles anders. Mit kann auch nicht 100% sicher sein, das Google nicht vielleicht die Ergebnisse speziell für den Begriff ändert, weil Sie mitbekommen das hier Profis rumspielen und vielleicht neue Erkenntnisse gewinnen. Who Cares? Jeder wird seine neuen Erfahrungen gesammelt haben, wie unter umständen in den Jahren zuvor. Einige haben ihr altes Material einfach recyclt und brauchten so garnichts großartig an neuen Content zu produzieren.

Andere wiederum haben die Strategie des Duplicat Content gefahren.

Eins ist klar. Wer als erstes mit dabei war, dürfte seine Vorteile haben – ebenso wie die Leute, die sich rechtzeitig ihre Keyword Domain registriert haben.

Ich wünsche allen auf der Party, falls da, viel Spaß und vielleicht bis zum nächsten Jahr. Euer Seophonisten Blogger

p.s. mein gewinnertipp für heute abend, dynapso, karl oder search-one. Der Gewinner wird über die Googlesuche um ca. 22 Uhr ermittelt. https://www.google.de/search?hl=de&safe=off&q=seophonist

Der Preis den der siegende Seo in den Händen halten wird, wird ein  Apple iPhone 5S 16 GB sein. Die Farbe darf sich der Sieger selbst aussuchen.

Und habe gerade eben entdeckt das T-Online (http://www.t-online.de/computer/internet/id_65482158/seophonist-suchmaschinenwettbewerb-gestartet.html) auch über den SEophonist Suchmaschinen Wettbewerb berichtet.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s